Allgemeine Geschäftsbedingungen

viliv cosmetics AG

1. Allgemeines

Alle Leistungen, die von viliv cosmetics AG für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen viliv cosmetics AG und Kunde schriftlich vereinbart wurden. Der Kunde erkennt mit seiner Bestellung diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich an.

2. Vertragsschluss

Zum Vertragsschluss mit viliv cosmetics AG sind nur Personen berechtigt, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses in ihrer Geschäftsfähigkeit nicht beschränkt sind. Wir verkaufen nur in handelsüblichen Mengen. Die Angebote der viliv cosmetics AG im Internet sind eine unverbindliche Offerte an den Kunden, im Onlineshop Waren zu bestellen. Durch die Bestellung von Produkten des Onlineshops im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

3. Rücktrittsrecht

Der Kunde ist berechtigt von dem Vertrag zurückzutreten oder die Waren auszutauschen innerhalb von 10 Werktagen ab dem Eingang der Waren beim Kunden. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. viliv cosmetics AG übernimmt die Portokosten und die Gefahr nicht. Die Rücksendeadresse lautet: viliv Retouren, skinmed AG, Herzogstrasse 10, CH-5000 Aarau

4. Lieferung

Alle Artikel werden umgehend, sofern im Lager verfügbar und nur solange der Vorrat reicht, unter Voraussetzung einer erfolgreichen Identitäts- und Bonitätsprüfung ausgeliefert. Die Lieferung erfolgt sowohl innerhalb der Schweiz als auch in EU-Länder, weitere Länder auf Anfrage. Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, informieren wir dem Kunden schnellstmöglich per E Mail über die zu erwartende Lieferzeit, sofern uns eine Adresse vorliegt. Wir behalten uns das Recht einer Teillieferung vor, insoweit dies eine effiziente Abwicklung der Gesamtlieferung dient. Für die Nachlieferung werden in dem Fall keine zusätzliche Versandkosten fällig. Bei Lieferungsverzögerungen, wie z. B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand sowie sonstige von viliv cosmetics AG nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadenersatzanspruch gegen die viliv cosmetics AG geltend gemacht werden.

5. Verpackung- und Versendung von Waren

Lieferung innerhalb der Schweiz und in die EU sind Versandkosten frei. Übrigen Länder auf Anfrage.

6. Preise

6.1 Alle angegebenen Preise sind Endpreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 8 % beinhalten.
6.2 Die Endpreise inkludieren die Kosten für Verpackung und Versand innerhalb der Schweiz und EU.
6.3 Durch die ständige Aktualisierung der Internetseiten des Onlineshops, verlieren zu einem früheren Zeitpunkt gemachte Angaben bezüglich Preis und Beschaffenheit der Produkte ihre Gültigkeit. Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten. 6.4 Der ausgewiesene Preis zum Zeitpunkt der Abgabe des Angebots des Kunden ist für die Rechnungsstellung maßgeblich. 6.5 Zoll und Umsatzsteuer für Waren, die ins EU-Ausland versandt wurden, hat der Käufer selbst Sorge zu tragen. Die Waren werden in diesem Fall umsatzsteuerfrei geliefert und die Preise verstehen sich ohne Zoll und Umsatzsteuer.

7. Zahlung

Per Kredit- Debitkarte: Euro/Mastercard, Visa, Post Finance (Schweiz), Pay Pal

per Nachnahme:

Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis bei Warenlieferung zu zahlen. Zusätzliche Kosten des Postbetriebes für Lieferungen mit Nachnahme sind von dem Kunden zu tragen.

per Vorkasse:

Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 10 Tagen, per Überweisung auf unser Konto zu zahlen. Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie von uns eine E-Mal mit den genauen Rechnungsdaten. Bitte tragen Sie unbedingt Ihre E-Mail-Adresse in das Bestellformular ein, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können. Falls der Kunde innerhalb von 10 Tagen noch nicht überwiesen hat, behält sich die viliv cosmetics AG das Recht vor die Bestellung zu stornieren und die Waren wieder zum Verkauf anzubieten.

8. Gewährleistung für Mängel bei Waren

8.1 Die aus einem Mangel der Ware begründeten Ansprüche des Kunden gegen viliv cosmetics AG richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
8.2 Der Kunde verpflichtet sich, die Ware bei Entgegennahme auf Mängel zu untersuchen und bei Feststellung eines solchen umgehend die viliv cosmetics AG darüber in Kenntnis zu setzen. Sollte der Kunde zu einem späteren Zeitpunkt feststellen, dass die Ware mangelhaft ist, so ist er verpflichtet, viliv cosmetics AG sofort nach Entdeckung desselben zu informieren. Unterlässt es der Kunde, einen Mangel anzuzeigen, gilt die Ware als genehmigt.
8.3 Als Mangel an der Ware zählen nicht Schäden, die der Kunde durch unsachgemäße oder vertragswidrige Behandlung verursacht hat. Ausschlaggebend für die Unsachgemäßheit und Vertragswidrigkeit sind die Angaben des Herstellers der Ware.
8.4 Die Gewährleistungsfrist gilt die auf den Produkten aufgedruckte Mindesthaltbarkeit. Sie beginnt mit dem Öffnen des Produktes. Die Bestimmungen in Abs. 9.2 bleiben von dieser Frist unberührt.
8.5 Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, bitten wir den Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind uns gegenüber bitte innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich geltend zu machen. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen.

9. Haftungsbeschränkung

Schadensersatzansprüche gegen uns sind ausgeschlossen, sofern sie nicht auf unserem vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder dem unserer Erfüllungsgehilfen beruhen. Die Verjährungsfrist für die Geltendmachung von Schadensersatz beträgt drei Jahre und beginnt mit dem Zeitpunkt, an dem die Schadensersatzverpflichtung auslösende Handlung begangen worden ist. Sollten die gesetzlichen Verjährungsfristen im Einzelfall für uns zu einer kürzeren Verjährung führen, gelten diese. Die Haftung für Garantien erfolgt verschuldensunabhängig.

10. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist, soweit das Gesetz nichts anders vorsieht, der Geschäftssitz der viliv cosmetics AG . Für alle Streitigkeiten, die sich möglicherweise aus diesem rechtlichen Verhältnis ergeben, ist schweizerisches Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen anzuwenden. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

11. Gültigkeit der AGB

Mit einer Bestellung erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der viliv cosmetics AG an. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung sofort ersetzt. Mündliche Absprachen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung.

viliv cosmetics AG

1. Allgemeines

Alle Leistungen, die von viliv cosmetics AG für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen viliv cosmetics AG und Kunde schriftlich vereinbart wurden. Der Kunde erkennt mit seiner Bestellung diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich an.

2. Vertragsschluss

Zum Vertragsschluss mit viliv cosmetics AG sind nur Personen berechtigt, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses in ihrer Geschäftsfähigkeit nicht beschränkt sind. Wir verkaufen nur in handelsüblichen Mengen. Die Angebote der viliv cosmetics AG im Internet sind eine unverbindliche Offerte an den Kunden, im Onlineshop Waren zu bestellen. Durch die Bestellung von Produkten des Onlineshops im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

3. Rücktrittsrecht

Der Kunde ist berechtigt von dem Vertrag zurückzutreten oder die Waren auszutauschen innerhalb von 10 Werktagen ab dem Eingang der Waren beim Kunden. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. viliv cosmetics AG übernimmt die Portokosten und die Gefahr nicht. Die Rücksendeadresse lautet: viliv Retouren, skinmed AG, Herzogstrasse 10, CH-5000 Aarau

4. Lieferung

Alle Artikel werden umgehend, sofern im Lager verfügbar und nur solange der Vorrat reicht, unter Voraussetzung einer erfolgreichen Identitäts- und Bonitätsprüfung ausgeliefert. Die Lieferung erfolgt sowohl innerhalb der Schweiz als auch in EU-Länder, weitere Länder auf Anfrage. Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, informieren wir dem Kunden schnellstmöglich per E Mail über die zu erwartende Lieferzeit, sofern uns eine Adresse vorliegt. Wir behalten uns das Recht einer Teillieferung vor, insoweit dies eine effiziente Abwicklung der Gesamtlieferung dient. Für die Nachlieferung werden in dem Fall keine zusätzliche Versandkosten fällig. Bei Lieferungsverzögerungen, wie z. B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand sowie sonstige von viliv cosmetics AG nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadenersatzanspruch gegen die viliv cosmetics AG geltend gemacht werden.

5. Verpackung- und Versendung von Waren

Lieferung innerhalb der Schweiz und in die EU sind Versandkosten frei. Übrigen Länder auf Anfrage.

6. Preise

6.1 Alle angegebenen Preise sind Endpreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 8 % beinhalten. 6.2 Die Endpreise inkludieren die Kosten für Verpackung und Versand innerhalb der Schweiz und EU. 6.3 Durch die ständige Aktualisierung der Internetseiten des Onlineshops, verlieren zu einem früheren Zeitpunkt gemachte Angaben bezüglich Preis und Beschaffenheit der Produkte ihre Gültigkeit. Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten. 6.4 Der ausgewiesene Preis zum Zeitpunkt der Abgabe des Angebots des Kunden ist für die Rechnungsstellung maßgeblich. 6.5 Zoll und Umsatzsteuer für Waren, die ins EU-Ausland versandt wurden, hat der Käufer selbst Sorge zu tragen. Die Waren werden in diesem Fall umsatzsteuerfrei geliefert und die Preise verstehen sich ohne Zoll und Umsatzsteuer.

7. Zahlung

Per Kredit- Debitkarte: Euro/Mastercard, Visa, Post Finance (Schweiz), Pay Pal

per Nachnahme:

Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis bei Warenlieferung zu zahlen. Zusätzliche Kosten des Postbetriebes für Lieferungen mit Nachnahme sind von dem Kunden zu tragen.

per Vorkasse:

Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 10 Tagen, per Überweisung auf unser Konto zu zahlen. Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie von uns eine E-Mal mit den genauen Rechnungsdaten. Bitte tragen Sie unbedingt Ihre E-Mail-Adresse in das Bestellformular ein, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können. Falls der Kunde innerhalb von 10 Tagen noch nicht überwiesen hat, behält sich die viliv cosmetics AG das Recht vor die Bestellung zu stornieren und die Waren wieder zum Verkauf anzubieten.

8. Gewährleistung für Mängel bei Waren

8.1 Die aus einem Mangel der Ware begründeten Ansprüche des Kunden gegen viliv cosmetics AG richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften. 8.2 Der Kunde verpflichtet sich, die Ware bei Entgegennahme auf Mängel zu untersuchen und bei Feststellung eines solchen umgehend die viliv cosmetics AG darüber in Kenntnis zu setzen. Sollte der Kunde zu einem späteren Zeitpunkt feststellen, dass die Ware mangelhaft ist, so ist er verpflichtet, viliv cosmetics AG sofort nach Entdeckung desselben zu informieren. Unterlässt es der Kunde, einen Mangel anzuzeigen, gilt die Ware als genehmigt. 8.3 Als Mangel an der Ware zählen nicht Schäden, die der Kunde durch unsachgemäße oder vertragswidrige Behandlung verursacht hat. Ausschlaggebend für die Unsachgemäßheit und Vertragswidrigkeit sind die Angaben des Herstellers der Ware. 8.4 Die Gewährleistungsfrist gilt die auf den Produkten aufgedruckte Mindesthaltbarkeit. Sie beginnt mit dem Öffnen des Produktes. Die Bestimmungen in Abs. 9.2 bleiben von dieser Frist unberührt. 8.5 Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, bitten wir den Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind uns gegenüber bitte innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich geltend zu machen. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen.

9. Haftungsbeschränkung

Schadensersatzansprüche gegen uns sind ausgeschlossen, sofern sie nicht auf unserem vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder dem unserer Erfüllungsgehilfen beruhen. Die Verjährungsfrist für die Geltendmachung von Schadensersatz beträgt drei Jahre und beginnt mit dem Zeitpunkt, an dem die Schadensersatzverpflichtung auslösende Handlung begangen worden ist. Sollten die gesetzlichen Verjährungsfristen im Einzelfall für uns zu einer kürzeren Verjährung führen, gelten diese. Die Haftung für Garantien erfolgt verschuldensunabhängig.

10. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist, soweit das Gesetz nichts anders vorsieht, der Geschäftssitz der viliv cosmetics AG . Für alle Streitigkeiten, die sich möglicherweise aus diesem rechtlichen Verhältnis ergeben, ist schweizerisches Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen anzuwenden. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

11. Gültigkeit der AGB

Mit einer Bestellung erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der viliv cosmetics AG an. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung sofort ersetzt. Mündliche Absprachen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung.

viliv

Kosmetiklinie

Unsere Produkte enthalten sorgfältig ausgewählte und hochwirksame Inhaltsstoffe, um für jedes Hauptproblem die bestmögliche Wirkung zu bieten.

» direkt zum Shop